Badminton NRW arbeitet seit vielen Jahren mit der holländischen Firma Visual Reality zusammen und baut die Verwendung der Turniersoftware BTP noch weiter aus. Alle mit dem BTP gespielten Turniere in Deutschland sind unter dbv.turnier.de  oder kroton.de zu erreichen. Ideal sind die Darstellungen der Turniere im Internet und die Verknüpfungen der Spielerdaten der Turniere mit den Ligadaten über Kroton. Das Programm wird ständig weiterentwickelt und an die Bedürfnisse der Turniere der Landesverbände, Bezirke und Vereine angepasst.

Im Sinne unserer Mitglieder haben wir mit Visual Reality, die auch den Online-Ergebnisdienst „Kroton“ für unseren Verband betreibt, eine Vereinbarung über eine preisgünstige Weitergabe der Nutzungslizenzen an die NRW-Vereine getroffen. Dieses dann landesweit eingesetzte Turnierprogramm kann über die Badminton NRW Geschäftsstelle bezogen werden.

Der jährliche Lizenzpreis für NRW-Vereine beträgt 60,- Euro. Vereine, die im Kalenderjahr 2021 als Ausrichter für Badminton NRW (auch auf Bezirksebene) mit diesem Programm ihre Turniere durchführen, erhalten die BTP-Nutzungslizenz 2021 bereits für 30,- Euro. Der "Liga-Planer" (für Mannschaftsturniere) und das "Turnier-TV" werden für je 50,- Euro angeboten, NRW-Ausrichter zahlen je 30,- Euro.

Die Lizenz 2021 läuft noch bis zum 31.01.2022. Vereine, die Mitglied von Badminton NRW sind, können ihre Lizenz 2022 ab Dezember über die Badminton NRW Geschäftsstelle anfordern. Die Auslieferung erfolgt dann Mitte Januar 2022.

Für die Bestellung per Mail (btp(at)badminton.nrw) werden folgende Angaben benötigt:

  • Name und Vorname des Bestellers
  • BLV-Nr und Vereinsname
  • Ausrichter eines Badminton NRW oder DBV Turniers JA/NEIN, wenn ja: Wann und welches?
  • E-Mail-Adresse zur Übersendung des KEY

Vereine aus anderen Landesverbänden bestellen bitte über die jeweilige Geschäftsstelle ihres Landesverbandes!

 

  1. Die Software BTP wird selbst unter www.turnier.de unter Produkte runtergeladen. Es ist jeweils eine Demoversion, die mit dem durch den Kauf erworbenen Key zur Vollversion wird.
  2. Der Key wird ab Anfang Januar einige Tage nach der Bestellung direkt durch die Geschäftsstelle des BLV-NRW per Email zugestellt. Bitte stellen sie in ihrem E-Mail-Programm sicher, dass Mails mit der Absenderdomain "badminton.nrw" nicht durch die SPAM-Funktionen abgewiesen werden.
  3. Die KEY-Datei muss nicht geöffnet werden. Die Datei wird lediglich beim ersten Programmstart auf Anfrage ausgewählt und angeklickt. Damit wird das Programm zur Vollversion.
  4. Die Nutzungslizenz läuft jeweils bis zum 31.01. des Folgejahres. Danach sind die Online-Funktionen nicht mehr nutzbar.
  5. Die Rechnung wird durch den BLV-.NRW zum Jahresende ausgestellt.

Der Verband berücksichtigt dann, welche Vereine eine Turnierausrichtung für Badminton NRW übernommen haben.