Seit einigen Jahren gibt es in Badminton NRW ein J-Team, das sich bei uns TCP-Team (Think -Connect -Play) nennt. Unser TCP-Team setzt sich unabhängig und selbstständig ohne offizielle "Organfunktion" im Verband für die Interessen von Kindern und Jugendlichen ein und arbeiten mit den Gremien von Badminton NRW zusammen.

In unserem Team findest Du junge, ehrenamtlich engagierte Menschen, die durch ihr Wirken Badminton NRW in seiner Kinder- und Jugendarbeit unterstützen möchten.

Unsere Ziele:

  • die Jugend stärken,
  • die Vernetzung der Jugend im Badmintonsport,
  • jungen Menschen einen kreativen Raum bieten, Projektideen einzubringen und zu verwirklichen.

Als Zusammenschluss verschiedener junger Ehrenamtler*innen aus Vereinen von Badminton NRW möchten wir innovative, moderne Jugendprojekte umsetzen.
In unserem Team und im Umgang mit anderen ist uns wichtig:

  • Stärkung eines Gemeinschaftsgefühls,
  • Respekt und Fairness (unter- und miteinander),
  • Offenheit und Wertschätzung für alle Menschen und Ideen,
  • Selbstverwirklichung und Übernahme von Verantwortung.

Hier gibt es mehr Infos unseren Team-Mitgliedern!

Hast Du Lust, daran mitzuwirken? Dann melde Dich gerne bei uns, damit wir Dich kennen lernen!

Hat Dein Verein schon ein J-Team? Wenn nicht, geht es hier zu weiteren Informationen!